Aktuelle Bilder:
Zurück zur Übersicht


Ältere Bilder, bzw das gesamte Archiv seit 2006 finden Sie HIER


Es gibt ihn doch ...den Winter in Hockenheim
Eingefügt am 13. Februar 2018



Aufgenommen von Mitglied Markus Fuchs am 10. Dezember 2017.





Winter und Frühling auf einem Bild
Eingefügt am 07. Februar 2018


Winter und Frühling auf einem Bild…ob das gut geht???


Der Park geht in den Winter - Gedicht von Dieter Schumann
Eingefügt am 02. Februar 2018

Der Park geht in den Winter

Das letzte Laub holt sich der Wind,
er dreht es in der Luft im Kreise,
die bunten Blätter wie sie sind,
bedecken jetzt den Boden leise.

Das Farbenkleid ist abgelegt,
der Bäume Stolz gebrochen,
zum Winter hin es sich bewegt,
das ist wie immer abgesprochen.

Zum ersten macht sich Stille breit,
für die Natur ein sanftes Streben,
sie trotzt der kalten Jahreszeit,
um sich in Ehrfurcht zu ergeben.

Vielleicht sagt manche Pflanze sich,
was kann mir blühen morgen,
und wird es überhaupt noch geben mich,
auch dies sind Zukunftssorgen.

Mit jeder Menge Mut und Kraft
erhellt der Park sein Angesicht,
dem Wunder gleich wie er es schafft,
entspringt durch Energie im Licht.

Dieter Schumann


Neujahrsempfang 2018, von Anfang an dabei: Info-Stand des Fördervereins
Eingefügt am 15. Januar 2018


Bild: Dominic Manuel

Neben einer Power-Point-Präsentation mit der Vorstellung der Projekte der letzten Jahren, haben wir uns in diesem Jahr auf unsere neuen Staudenbeete konzentriert.
Die Farbbilder an unserem Infostand von Frühling bis zum Spätherbst zeugen von einer wahren Farbenpracht, die sich fast wöchentlich ändert. Hier hat der Förderverein Gartenschaupark seit der Umgestaltung zwischen Bahnhof und Mittelanschluss insgesamt 30.000,00 € in den Park investiert. Unsere Sonderseite „Faszination Staudenbeet ist übrigens sehr beliebt…


Bild: Dorothea Lenhardt

Großes Lob von höchster Stelle:
Unser Landtagsabgeordneter Daniel Born im Gespräch mit der Vorsitzenden Martha Keller und Geschäftsführer Karl Götzmann. Herr Born, der im Frühjahr 2017 die Landtagslinde in der Nähe des Rosengartens pflanzte, ist seitdem des Öfteren zu Besuch im Gartenschaupark und lobte ausdrücklich die schöne Anlage. Dies ist ja ein richtiger „Bürgerpark“ geworden, da viele Bürger ihr „Schärflein“ zum Erhalt und der Verschönerung beitragen, so Daniel Born. Positiv sei auch zu bemerken, dass nach der Landesgartenschau Hockenheim, nicht so wie andernorts viel wieder zurückgebaut wurde.


Auch im Winter gibt es einiges an Arbeit im Park: Winterrückschnitt
Eingefügt am 12. Januar 2018








Zurück zur Übersicht

Impressum